Persönlichkeit

Persönlichkeit analysieren, einfach gemacht

Menschen richtig einzuschätzen, ihre Persönlichkeit analysieren und Mitarbeiter richtig erkennen, ihnen auf das innerste der Seele zu blicken, ohne dass die Mitmenschen etwas sagen ist sehr einfach erlernbar. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten wie Grafologie (Die Lehre der Schrift, wird bei Manager Bewerbungen eingesetzt), Physiognomie (Gesichtszüge, Aussehen), Farbpsychologie und viele mehr.

Eine sehr gute und einfache Weise, eine Persönlichkeit schnell und effizient einzuschätzen, ist die Numerologie (die Lehre der Zahlen). Alles in unserem Universum kann am besten für unseren Verstand durch Zahlen und Zahlencodes dargestellt werden. Ein Geburtsdatum eines Menschen sagt sehr viel über dessen Persönlichkeit aus, genau wie die Schrift und der Namen des Menschen. Jede dieser Techniken eignet sich ideal für Persönlichkeit analysieren und Mitmenschen richtig erkennen.

Schon der Mathematiker und Philosoph Pythagoras von Samos (Satz des Pythagoras mit dem Rechtwinkligen Dreieck)  befasste sich mit der Numerologie. Er meinte, dass Zahlen nicht nur zählend, sondern auch erzählend sind. Er fasste die Zahlen null bis neun in verschiedene „Energiemuster, Verhaltensweisen, Charakterzüge, Lebensenergie, usw.“ zusammen. Menschen können mit ihrem Geburtszahlen analysiert werden.

Kabbala, die geheime Jüdische Lehre, befasste sich auch mit Zahlen und Codes. Jedoch ist diese etwas komplizierter. In unseren alten Kulturen befassten sich verschiedene Völker mit der Symbolik von Zahlen, also mit der Numerologie.

Mit der Numerologie nach Pythagoras haben wir eine einfache Möglichkeit, Mitmenschen, Mitarbeiter, Bewerber, Patienten und natürlich sich selber nach den Seelischen Eigenschaften und ihrer Persönlichkeit zu analysieren. Wir sind in einem Zeitalter, indem wir alle wissen, dass ein Mensch nicht nur aus Körper sondern auch aus Geist und Seele besteht.

Klicken Sie hier um Ihre Lebenswegzahl einfach auzurechnen